Für Arbeitgeber

Externe Beschäftigung

Das Ziel externer Beschäftigung ist es, dem Kunden in einer bestimmten Frist geeignete Arbeitnehmer, die dem von ihm dargestellten Bewerberprofil entsprechen, zur Verfügung zu stellen. Diese Dienstleistung ist mit der Auslagerung der sich aus dem Arbeitsgesetzbuch ergebenden Personal- und Lohnpflichten verbunden. Die Agentur übernimmt die Pflichten des Arbeitgebers u.a. betreffend die Organisation des Einstellungsverfahrens, Lohnverwaltung, Kontrolle der Abwesenheitsrate und laufende Schließung der Personallücken.

Mehr

  • Professionelle Personalauswahlprozesse

    Gemäß den in der HR-Branche herrschenden Trends nutzt die Agentur MR JOB die neuesten Modelle der Arbeitnehmeranstellung. Im Zuge eines professionellen, mehrstufigen Auswahlverfahrens können entsprechende Bewerber, die die Erwartungen unserer Kunden erfüllen, aufgestellt werden.

    Mehr

  • Ersatzarbeitnehmer, Aushilfsarbeitnehmer

    Durch die Anstellung eines Ersatzarbeitnehmers kann der Arbeitgeber die Abwesenheit seines eigenen Arbeitnehmers decken, ohne mit dem Ersatzarbeitnehmer einen festen Vertrag schließen zu müssen.

    Mehr

  • Arbeitnehmer auf Probezeit

    Während der Probezeit kann man die Kompetenzen der Arbeitnehmer in der Praxis überprüfen und die Gewissheit erlangen, dass man geeignete Personen für bestimmte Stellen gefunden hat.

    Mehr

  • Entsendung der Arbeitnehmer nach Deutschland

    Die Agentur MR JOB arbeitet seit Jahren mit den Vertretern des deutschen Arbeitsmarktes zusammen, indem sie gefragte Arbeitskräfte in die Unternehmen verschiedener Branchen entsendet.

    Mehr

  • Umgesetzte EU-Projekte

    Die Agentur für Zeitarbeit MR JOB besitzt große Erfahrung bei der Umsetzung der EU-Projekte. In den Jahren 2007-2013 haben wir diverse Projekte im Rahmen der Operationellen Programme Humankapital und Innovative Wirtschaft umgesetzt.

    Mehr

  • Staatlicher Fonds für Rehabilitation Behinderter (PFRON) – Behindertenbeschäftigung

    Das polnische Arbeitsrecht verpflichtet die Unternehmen mit mehr als 25 Arbeitnehmern dazu, sich für Behinderte zu engagieren. Die Firmen, die nach diesem Grundsatz nicht handeln wollen, sind verpflichtet, „mit asozialem Verhalten“ verbundene Beiträge zu zahlen.

    Mehr

Suchen Sie einen Arbeitnehmer?

Dank einer großen Bewerberbasis können wir auf die Bedürfnisse unserer Kunden schnell reagieren.

Binnen weniger Stunden nach Erhalt einer Anfrage werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen zugängliche, für Sie optimale Lösungen darzustellen. Angebotsanfrage senden.

Angebotsanfrage
senden

Sie setzten Vertrauen in uns

(Polski) ALPHA ELEKTRO
(Polski) BioEnegrie
(Polski) CaseTech
(Polski) Chors
(Polski) EGF
(Polski) ELEKTRO MUBWESSELS
(Polski) Elektro Gschwendt
(Polski) Elektro HOHN
(Polski) Elektro Koster
(Polski) Elektrohaus Buhler
(Polski) Nenok MK
(Polski) PLUS SCHUBERTH
(Polski) Unimex
(Polski) Wezi-tec
(Polski) energie schmid
(Polski) hbk metall
(Polski) kögel ernst
(Polski) rittershofer
(Polski) scs
(Polski) seidler freinecker
(Polski) targetone
(Polski) winkelmann